Montag, 10. Juni 2013

Erste Runde der Jugendjury geschafft!

Am 6. Juni fand die erste Runde der Jugendjury statt. Zwei Projekte hatten sich beworben. Nach der Projketpräsentation konnte die Jury über der Verteilung der Mittel beraten.
Die Jurymitgliedern konnten mit vielen neuen Anregungen für ihre Projekte nach Hause fahren.  Beide Projekte erhielten die Zusicherung zur finanzielle Unterstüztung ihrer Projektideen nach Hause fahren.
Wir danken allen Juryteilnehmern für ihr Vorbildliches Engagement für Pankow!
Diskussion während der Jurysittzung

Vertretung des Projektes "Umsonst-Boutique im JUP" 

Urkunden Übergabe an das Projekt "unschön" (Tanzwerkstatt No Limit)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen