News & History

 Es ist wieder soweit! Bewerbt euch jetzt!

 

Wir freuen uns auf euch und eure Ideen! Bewerben könnt ihr euch ein paar Klicks weiter, unter "Anmeldeformular für Projekte"

 

Wie die Sitzungen letztes Jahr abliefen, welche Projekte umgesetzt und welche persönlichen Erfahrungen gemacht wurden, findet ihr hier in der Jugendjury-Dokumentation 2016

 

 

 


  Ihr könnt euch wieder bewerben!

--> die nächste Jugendjury-Sitzung wird am 15.September an, aber meldet euch jetzt schon an

 

Die Tanzwerkstatt NoLimit (gefördert durch die Jugendjury Pankow) lädt ein zu einigen Premieren!

Am Samstag, den 9. Mai um 17:30 finden die Premieren von "Unschön" und
"Wann dann?" statt, getanzt von den Bienen und Libellen, die jeweils
unterstützt wurden von der Jugendjury 2013.

Am Sonntag, den 10. Mai findet die Premiere der Schmetterlinge von "Und
sie marschieren wieder statt".

Genauere Infos gibt es auch hier:

www.tanzwerksatt-nolimit.de

 

Die erste Runde der Jugendjury 2015 ist vollbracht! 



11 spannende Projekte haben sich vorgestellt,
miteinander diskutiert und Ideen ausgetauscht.



Nach über 4 intensiven, gemeinsamen Stunden sind alle Projekte erschöpft, aber zufrieden nach Hause. Denn alle 11 Projekte haben eine Projektförderung erhalten und können damit die Umsetzung ihrer Ideen starten. 

Tolle Projekte warten auf euch!!


Für reichlich zum Futtern wurde natürlich gesorgt;)







Die Jugendjury 2015 ist da!

Am 28.04.2015 wird die nächste JugendjurySitzung stattfinden und ihr könnt eure Anmeldeformulare schon jetzt zu uns schicken. Am 20.04.2015 ist Stichtag.

Wir freuen uns auf eure Ideen!

 

Einfach an: jugendjury.pankow@gmail.com

Oder ihr schreibt uns auf Facebook: facebook.com/jugendjury.pankow 


PS: nochmal als Erinnerung:
Unter dem Motto „Pimp dein Pankow“ können Jugendliche wieder für ihre eigenen Ideen Projektmittel beantragen. Gruppen von mindestens drei Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren können eine Förderung zwischen 300 - 1.000 Euro beantragen. In der Jugendjury entscheidet ihr dann alle zusammen, wie das Geld am Ende verteilt wird. 

Wenn Ihr in Pankow wohnt bzw. in dem Bezirk aktiv werden wollt, ist das Eure Chance, um Fördergelder für Eure Projektidee einzustreichen. Wichtig ist in erster Linie, dass Ihr das Projekt als Gruppe selbst initiiert habt und es Menschen in Pankow zugute kommt.
Eine weitere Voraussetzung ist Eure Bereitschaft, Euch in der Jugendjury zu engagieren, welche über die Vergabe von Fördermitteln entscheidet. 

Am 28. April findet dann um 15.00 Uhr die Jugendjurysitzung statt.
Ihr habt Fragen? Dann meldet Euch!



Dienstag, 17. Februar 2015


AnGrillen im März

War nen schönes und inspirierendes Vorbereitungstreffen mit Euch!

Und das Stockbrot war ausgezeichnet =)


AnGrillen im März


Unter dem Motto „Jugendjury- Läuft bei dir?“ sind interessierte Menschen eingeladen, zusammen über die Jugendjury 2015 zu sprechen, sich auszutauschen oder diese überhaupt kennenzulernen.

Ob ehemalige Teilnehmer*innen vergangener Jurys, Freunde, Unbekannte - alle können kommen!  

Es gibt Feuer, Stockbrot, Brillbares und Getränken - solange der Vorrat reicht.


Wir freuen uns auf Euch am 4. März 2015 um 17Uhr in der Garage Pankow, 
Hadlichstraße 3, nahe S-und U-Bahnhof Pankow!










https://de-de.facebook.com/pages/Berliner-jugendFORUM/156355191045386

Dienstag, 14. Oktober 2014


2te Runde geschafft !!

Es ist vollbracht !Die zweite Runde der Jugendjury Pankow 2014 ist geschafft, die Gewinner stehen fest und neue Projekte können gestartet werden !

Ihr könnt gespannt sein auf kreative Ideen :

  • ein Memospiel von Schüler*innen der Grundschule Wolkenstein http://www.wolkenstein.cidsnet.de
  • von der Politik AG Demoskratos am Ossietzky Gymnasium http://www.ossietzky-gym.cidsnet.de
  • der Umbau des Bewegungsraum im Schulclub an der Kurt-Schwitters Schule www.k-s-o-berlin.de
  • Wiedereröffnung des Umsonstladens im KuBiZ kubiz-wallenberg.de
  • JUP Sound Hip Hop Workshops im JUP www.jup-ev.org
  • Umbau des Bauwagens zur Werkzeugausgabe auf dem Abenteuerspielplatz in Karow www.asp-karow-nord.de
  • ein Kunstprojekt zur Erhaltung der Lebensfreude









Yeah !! Viel Spaß mit den Fotos und wir freuen uns auf die tollen Ergebnisse aus den Projekten !!























Programm und Workshops auf dem

Berliner jugendFORUM 2014

 

Samstag, 13. September 2014


Jetzt BEWERBEN für die Jugendjury 2014!

Auch im Jahr 2014 ist es wieder möglich Projekte bei der Jugendjury einzureichen! 
Ihr solltet eine Gruppe von mindestens drei Personen zwischen 12 bis 21 Jahren sein.
 Dann bewerbt euch mit eurer Projektidee!! Schickt uns einfach eine Mail und wir melden uns bei euch!! 

Die nächste Jurysitzung ist am 07. 10. 2014!
 Bewerbungsschluss ist der 28.09.2014
Hier vier Fragen die ihr uns per Mail zuschicken könnt: 

Jugendjury Pankow-Anmeldung


1. Name des Projektes

2. Wer seit ihr? (min. 3 Personen, Kontaktdaten, Ansprechpartner, Adresse, Email, Tel.)


3. Was ist eure Idee?


4. Wie viel Geld braucht ihr? Und wofür?
  

Unsere Mail: jugendjury-pankow@gmx.de
Oder ihr schreibt uns auf Facebook: facebook.com/jugendjury.pankow

Donnerstag, 17. Juli 2014


Rückblick auf die erste Runde Jugendjury



Gut einen Monat ist es her, dass die erste Runde der Jugendjury tagte. Am 12. Juni trafen sich die zahlreichen Projekte in der Garage in der Nähe des S-Bahnhof Pankow. In diesem Jahr hatten sich in der ersten Runde über 10 Projekte beworben. Das zeugt davon dass die Jugendjury langsam richtig bekannt im Bezirk geworden ist. 


Nach der Projektpräsentation konnte die Jury über der Verteilung der Mittel beraten. Die lange, spannende und vor allem sehr faire Debatte über die Verteilung der Mittel dauert bis tief in den Abend. Nach vier Kriterien wurden die Projekte bewertet. Der Jury war es wichtig, dass die Projekte Stärken fördern, Nachhaltig und Realisierbar sind und viele Leute erreichen. 



Die Jurymitglieder konnten mit vielen neuen Anregungen für ihre Projekte nach Hause fahren. Am Ende erhielten alle Projekte die Zusicherung für einer finanzielle Unterstützung ihrer Idee. 5000 Euro wurden insgesamt an dem Tag an neun Projekte vergeben. Die geförderten Projekte sind wieder sehr vielfältig: Es gibt ein Interkulturelles Barcamp, Verschönerungsaktionen auf Schulhöfen und in Jugendclubs und auch kulturelle Projekte sind wieder dabei. So werden zwei verschiedene Tanzprojekte gefördert. 


Wir danken allen Juryteilnehmern für ihr Vorbildliches Engagement für Pankow!

Den Projekten wünschen wir viel Erfolg bei der Umsetzung der Projekte.







 

 

Mittwoch, 30. April 2014


Jugendjury 2013 
Dokumenation jetzt erhältlich!! 
Es hat eine Weile gedauert: Aber nun können wir sie stolz präsentieren: Die Projektdokumentation der Jugendjury 2013.

Unter dem Titel "Gemeinsam Pankow verändern" wurden im Jahr 2013 zwei Jugendjurysitzungen veranstaltet. Innerhalb der Jurysitzungen wurden Förderungen für insgesamt 10 Projekte beschlossen. Eine Projektgruppe sollte aus mindestens drei Personen zwischen 12 und 21 Jahren bestehen. So wurden viele interessante Projekte auf den Weg gebracht, wie zum Beispiel die Umsonst Boutique im JUP oder Wissenschaftliche Bibliothek am Rosa-Luxemburg-Gymnasium. Wir freuen uns sehr über das Engagement von jungen Menschen in Pankow und wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg!

Auch im Jahr 2014 wird es wieder möglich sein bei der Jugendjury Geld zu bekommen. Informationen hierzu folgen in Kürze!

Hier könnt ihr schon mal einen Blick in die Dokumentation werfen. Die ganze Dokumentation ist als PDF erhältlich: Schreibt uns einfach eine Mail an jugendjury-pankow@gmx.de!





Donnerstag, 29. August 2013


Zweite Runde geschafft!
Gestern tagte die zweite Runde der Jugendjury. Es war ein spannender Nachmittag. Neun Projekte und 17 Jurymitglieder brachten Leben in die Veranstaltung. 
Nach langen Aushandlungsprozessen innerhalb der Jury, können sich nun neun Jugendprojekte auf eine finanzielle Unterschützung freuen. 
Wir wünschen den Projekten viel Erfolg bei der Umsetzung der Projekte!





Dienstag, 17. Februar 2015


AnGrillen im März

War nen schönes und inspirierendes Vorbereitungstreffen mit Euch!

Und das Stockbrot war ausgezeichnet =)

AnGrillen im März


Unter dem Motto „Jugendjury- Läuft bei dir?“ sind interessierte Menschen eingeladen, zusammen über die Jugendjury 2015 zu sprechen, sich auszutauschen oder diese überhaupt kennenzulernen.

Ob ehemalige Teilnehmer*innen vergangener Jurys, Freunde, Unbekannte - alle können kommen!  

Es gibt Feuer, Stockbrot, Brillbares und Getränken - solange der Vorrat reicht.

Wir freuen uns auf Euch am 4. März 2015 um 17Uhr in der Garage Pankow, 
Hadlichstraße 3, nahe S-und U-Bahnhof Pankow!
 

Dienstag, 14. Oktober 2014


2te Runde geschafft !!

Es ist vollbracht !Die zweite Runde der Jugendjury Pankow 2014 ist geschafft, die Gewinner stehen fest und neue Projekte können gestartet werden !

Ihr könnt gespannt sein auf kreative Ideen :

  • ein Memospiel von Schüler*innen der Grundschule Wolkenstein http://www.wolkenstein.cidsnet.de
  • von der Politik AG Demoskratos am Ossietzky Gymnasium http://www.ossietzky-gym.cidsnet.de
  • der Umbau des Bewegungsraum im Schulclub an der Kurt-Schwitters Schule www.k-s-o-berlin.de
  • Wiedereröffnung des Umsonstladens im KuBiZ kubiz-wallenberg.de
  • JUP Sound Hip Hop Workshops im JUP www.jup-ev.org
  • Umbau des Bauwagens zur Werkzeugausgabe auf dem Abenteuerspielplatz in Karow www.asp-karow-nord.de
  • ein Kunstprojekt zur Erhaltung der Lebensfreude









Yeah !! Viel Spaß mit den Fotos und wir freuen uns auf die tollen Ergebnisse aus den Projekten !!
























Samstag, 13. September 2014


Jetzt BEWERBEN für die Jugendjury 2014!

Auch im Jahr 2014 ist es wieder möglich Projekte bei der Jugendjury einzureichen! 
Ihr solltet eine Gruppe von mindestens drei Personen zwischen 12 bis 21 Jahren sein.
 Dann bewerbt euch mit eurer Projektidee!! Schickt uns einfach eine Mail und wir melden uns bei euch!! 

Die nächste Jurysitzung ist am 07. 10. 2014!
 Bewerbungsschluss ist der 28.09.2014
Hier vier Fragen die ihr uns per Mail zuschicken könnt: 

Jugendjury Pankow-Anmeldung


1. Name des Projektes

2. Wer seit ihr? (min. 3 Personen, Kontaktdaten, Ansprechpartner, Adresse, Email, Tel.)


3. Was ist eure Idee?


4. Wie viel Geld braucht ihr? Und wofür?
  

Unsere Mail: jugendjury-pankow@gmx.de
Oder ihr schreibt uns auf Facebook: facebook.com/jugendjury.pankow

Donnerstag, 17. Juli 2014


Rückblick auf die erste Runde Jugendjury



Gut einen Monat ist es her, dass die erste Runde der Jugendjury tagte. Am 12. Juni trafen sich die zahlreichen Projekte in der Garage in der Nähe des S-Bahnhof Pankow. In diesem Jahr hatten sich in der ersten Runde über 10 Projekte beworben. Das zeugt davon dass die Jugendjury langsam richtig bekannt im Bezirk geworden ist. 


Nach der Projektpräsentation konnte die Jury über der Verteilung der Mittel beraten. Die lange, spannende und vor allem sehr faire Debatte über die Verteilung der Mittel dauert bis tief in den Abend. Nach vier Kriterien wurden die Projekte bewertet. Der Jury war es wichtig, dass die Projekte Stärken fördern, Nachhaltig und Realisierbar sind und viele Leute erreichen. 



Die Jurymitglieder konnten mit vielen neuen Anregungen für ihre Projekte nach Hause fahren. Am Ende erhielten alle Projekte die Zusicherung für einer finanzielle Unterstützung ihrer Idee. 5000 Euro wurden insgesamt an dem Tag an neun Projekte vergeben. Die geförderten Projekte sind wieder sehr vielfältig: Es gibt ein Interkulturelles Barcamp, Verschönerungsaktionen auf Schulhöfen und in Jugendclubs und auch kulturelle Projekte sind wieder dabei. So werden zwei verschiedene Tanzprojekte gefördert. 


Wir danken allen Juryteilnehmern für ihr Vorbildliches Engagement für Pankow!

Den Projekten wünschen wir viel Erfolg bei der Umsetzung der Projekte.







Mittwoch, 30. April 2014


Jugendjury 2013 
Dokumenation jetzt erhältlich!! 
Es hat eine Weile gedauert: Aber nun können wir sie stolz präsentieren: Die Projektdokumentation der Jugendjury 2013.

Unter dem Titel "Gemeinsam Pankow verändern" wurden im Jahr 2013 zwei Jugendjurysitzungen veranstaltet. Innerhalb der Jurysitzungen wurden Förderungen für insgesamt 10 Projekte beschlossen. Eine Projektgruppe sollte aus mindestens drei Personen zwischen 12 und 21 Jahren bestehen. So wurden viele interessante Projekte auf den Weg gebracht, wie zum Beispiel die Umsonst Boutique im JUP oder Wissenschaftliche Bibliothek am Rosa-Luxemburg-Gymnasium. Wir freuen uns sehr über das Engagement von jungen Menschen in Pankow und wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Erfolg!

Auch im Jahr 2014 wird es wieder möglich sein bei der Jugendjury Geld zu bekommen. Informationen hierzu folgen in Kürze!

Hier könnt ihr schon mal einen Blick in die Dokumentation werfen. Die ganze Dokumentation ist als PDF erhältlich: Schreibt uns einfach eine Mail an jugendjury-pankow@gmx.de!






Donnerstag, 29. August 2013


Zweite Runde geschafft!
Gestern tagte die zweite Runde der Jugendjury. Es war ein spannender Nachmittag. Neun Projekte und 17 Jurymitglieder brachten Leben in die Veranstaltung. 
Nach langen Aushandlungsprozessen innerhalb der Jury, können sich nun neun Jugendprojekte auf eine finanzielle Unterschützung freuen. 
Wir wünschen den Projekten viel Erfolg bei der Umsetzung der Projekte!





Freitag, 16. August 2013


BIS 23. AUGUST ANMELDEN!

JUGENDJURY PANKOW

GELD FÜR DEINE IDEEN


Die Jugendjury vergibt noch in diesem Monat Geld an Jugendprojekte! Jetzt anmelden und dabei sein.

Das Anmeldeforumlar hier erhältlich oder unter jugendjury-pankow@gmx.de

---

Das Programm ist online!


Keine zwei Wochen mehr bis die jungen Leute in Berlin das Abgeordnetenhaus übernehmen! Am 29.11. ab 11:00 Uhr streitet und arbeitet ihr für eure Sache. Was an diesem Tag alles geht und nicht geht, seht ihr im Programmheft...


Zwei Punkte sind dabei für euch besonders interessant... Im Plenarsaal startet ab 13:00 Uhr die KJP-Kampagne "Hol dir deine 10 Prozent" zu den Einsparungen im Jugendbereich.


Außerdem zeigen die Berliner Kinder- und Jugendjurys und Kiezagenten auf ihrer Ausstellung "Entscheiden kann, wer mitmacht", wie Beteiligung in den Kiezen auch noch funktionieren kann, und hier gibt es ein Zertifikat für alle Teilnehmenden!

---

Anmeldung zu den Workshops


Wie letztes Jahr so wird auch 2014 auf dem jugendFORUM nicht nur gequatscht, sondern auch gemacht! Vor allem in Workshops habt ihr die Möglichkeit, zu zeigen, was ihr könnt und wollt. Damit das klappt, gehts hier zu den Anmeldungen.


> Journalistischer Workshop "juFO-LIVE-BLOG"


> HipHop-Workshop "Der Rap ist die Message!


> Jugendportal-Workshop "Facetube, Yoogle, Guckbook..."


> Theater-Workshop "#Share yourself"


> Tanz-Workshop "One Billion Rising - Revolution"


> Kinderrechte-Workshop "Alle Kinder haben Rechte"

---
#page {padding-top:0;}

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen